Lollipops & French Toast … for Breakfast

IMG_6217-001_c

Sooo schön! Soooo buntig! Und soooooo super lecker!!!
Ich liiiebe French Toast… (und Papaaaaya – meine Güte ist die teuer! Eine Halbe für 3,99€ grrr)

Da ich ja versprochen hatte wieder regelmäßiger zu posten, gibt’s hier unser Sonntag-morgen-gute-Laune-Rezept für lecka French Toast:

 

frenchtoast

Lasst es Euch schmecken 😉

Eure

Signatur_mk

Resteverwertung auf die leckere Art

bananenbrot-001

Am Wochenende habe ich mal wieder Frühjahrs-Küchen-Großputz veranstaltet…  dabei fallen mir immer allerlei Zutaten in die Hände die man einfach nicht wegschmeißen muss und kann. Darunter eine Meeeenge Plätzchen-back-Zeugs in offenen Tütchen. Was macht man denn jetzt bitte damit? Ha! Hier kommt mein ultimativ kreativer Plätzchen-back-Zeugs-Reste-Verwertungs-Tip!!!
Ich bin ja weder eine Backfee noch eine Kochfee.. aber manchmal probiere ich auch gerne Sachen aus. Zu den besten Sachen die ich jeeee ausprobiert habe, gehört definitiv das Bananenbrot *yummiiie* Wenn ihr auch mal wollt.. bitte sehr!


Last weekend I did my yearly-spring-kittchen-cleaning-marathon… and every year I find some leftovers from x-mas cookie baking that I just cannot throw. But what to do? How to get rid of that leftovers? Well I am not a baking fairy nor a cooking queen.. but there are times I try out some things. The best thingy I ever tried out ist he bananacake. Holy crap! This is delicious. If you wanna try.. go like this…

IMG_3505-001 (Medium)

Zutaten:
150g weiche Butter / 150g butter
150g brauner Zucker / 150g brown sugar
1 Tüte Vanillezucker / 3 Teaspoons of vanilla sugar
2 Eier / 2 eggs
2-3 überreife Bananen /2-3 overdue bananas
1 Apfel / 1 apple
1 Schluck Milch /1 zip of milk
200g Weizenmehl / 200g whead fur
100g Dinkelmehl / 100g unripe spelt grain
2 TL Backpulver / 2 teaspoons baking powder
½ TL Salz (gestrichen, nicht gehäuft) / ½ Teaspoon Salt
eventl. ein bisschen Zitronensaft /if you like, add a little spit of citron juice
und dann Kokosflocken, Mandeln, Haselnüsse… eben was so da ist –
ich nehme meistens 120g Kokosflocken, 50g Haselnüsse oder so.. eben nach Gefühl

and then add some coconut flakes, hacked nuts or whatever is your leftover.

 

Umluftherd auf 160°C
Backzeit ca. 45 Minuten, 15 Minuten Auskühlzeit // Baking time 45min., Cooling time 15min (hold your horses 😉 )

Backofen vorheizen, Butter (pack ich immer kurz in die Mikro damit sie leicht flüssig wird) und Zucker schaumig schlagen, dann die Eier eins nach dem Anderen unterrühren. Milch rein. Bananen und Apfel schälen, Bananen zerdrücken, Apfel in kleiiine Stücke schneiden. Beides unterheben.

IMG_3508-002 (Medium)
Mehl, Backpulver, Salz vermischen und unter den Teig rühren. Nicht so doll rühren, nur so viel wie notwendig. Jetzt ist austoben angesagt: reinwerfen was gerade so da ist. Besonders gut schmeckt es uns mit Kokosflocken und geriebenen Haselnüssen, wie oben beschrieben.  
Ab in den Ofen…

Heat up the oven, take butter and sugar and dash it together with the sugar (use the microwave to make the butter a little bit more soft, even liquid – but not hot), then you put in the eggs one after the other. Now the milk. Then squeeze the bananas and cut the apple in small pieces. Lift both under the paste. Add fur, bakingpowder, salt – and use your leftovers for a special taste. Don’t quirl it, just lift it under. I prefer to add coconut flakes and hacked hazlenuts by the way. After 40min in the oven you can check if it’s done. If it’s not ready by that time, go and check it every few minutes before you finally take it out. When it cooled down, we usually top it with some delicious Guatemalan chocolate  YUMMIE! Enjoy!!!

Nach 40 Minuten am besten mal reinpieksen – wenn nix kleben bleibt isser fertig. Sonst immer mal nachpieksen. Dann rausholen, auskühlen lassen und aus der Form stülpen. Wenn er abgekühlt ist, wird er bei uns noch mit guatemaltekischer Schockolade überzogen 😉

IMG_3509-001 (Medium)

Und fertig ist das Prachtstück. LECKER!!!

Allen Auch-mal-Probierern viel Spaß und guten Appetit !

IMG_3512-001 (Medium)

Ich wandere damit jetzt zum CreaDienstag und hoffe, ich bin nicht weit ab vom Thema.

Eure

Signatur_mk

 

&
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: